Warum denken Gesunde oft, dass Menschen mit Einschränkungen nicht fröhlich sein können? Warum haben Gesunde Angst vor dem Umgang mit Behinderungen?
Dass solch ein Verhalten unnötig ist, beweist dieses Buch. Vollgefüllt mit lustigen und schönen Erlebnissen aus dem wahren Leben. Begegnungen der witzigen Art, die zum Lachen und zum fröhlich sein einladen.
Die Worte in diesem Werk stehen für ein Miteinander und sollen den Leser nicht nachdenklich machen, sondern einfach nur ein Lächeln herbei zaubern.
Die Geschichten entstanden teils durch Interviews mit Gästen vom Schloss Freiland, teils durch Beiträge der AutorInnen von "Respekt für Dich".
Das Buch wird ab Ende März ausgeliefert.

 

http://www.karinaverlag.at/products/warum-soll-ich-nicht-frohlich-sein/

http://www.amazon.de/Warum-nicht-fr%C3%B6hlich-Jedes-Atemzug/dp/3903056790/ref=pd_rhf_gw_p_img_6?ie=UTF8&refRID=0R3NR2QSBTE92SJSS6CZ