Ananas-Pfanne (©Britta Kummer, Guten Appetit)

1 frische Ananas
1 Süßkartoffel
1 Möhre
1 Zucchini
3 EL Mandestifte
1 TL flüssiger Honig
4 - 5 EL flüssige Sahne
1 EL Creme fraiche
1 TL Sojasoße
2 - 3 EL Olivenöl
1 - 2 TL Currypulver
½ TL Paprikapulver (sü

Zubereitung:
Das Fruchtfleisch der Ananas herausschaben und dann in Würfel schneiden. Süßkartoffel schälen und in Würfel schneiden. Möhre schälen und in feine Scheiben schneiden. Zucchini waschen und in Stifte schneiden.
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse sowie die Kartoffelwürfel darin andünsten. Sahne, Creme fraiche, Sojasoße und Honig zufügen, aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 10 - 15 Minuten köcheln lassen. Mit Curry- und Paprikapulver sowie Cayennepfeffer würzen.
In einer zweiten Pfanne ohne Zugabe von Fett die Ananaswürfel und Mandelstifte anrösten und mit dem Gemüse vermischen.

 

Blätterteig-Sauerkraut-Tasche (©Britta Kummer, Guten Appetit)

2 Lagen TK-Fertigblätterteig
300 g Sauerkraut
2 Äpfel
1 Zwiebel
3 EL Creme fraiche
2 Eigelb
1 EL Zitronensaft
2 EL Butter
150 ml Gemüsebrühe
½ TL gemahlener Kümmel
1 - 2 Prisen Paprikapulver (süß)
1 - 2 Prisen Salz
2 - 3 Prisen Pfeffer

Zubereitung:
Blätterteig auftauen und zu einem 20 x 30 cm großen Rechteck ausrollen.
Sauerkraut in einem Sieb abtropfen lassen und etwas auseinander zupfen. Äpfel schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen. Die Äpfel dann in Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Zwiebel schälen und fein hacken.
Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen. Sauerkraut zufügen, aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen. Kurz vor Ende der Garzeit den Apfel mit Zitronensaft, sowie Creme fraiche zufügen. Mit Kümmel, Paprikapulver, Salz sowie Pfeffer würzen und zu Ende kochen.